26.02.2020

Aufwendige Monatsberichte sind mit Power BI passé

Das Power BI Feature Row Level Security erleichtert den Arbeitsalltag und bietet Schutz von Informationen da wo er gebraucht wird.

Microsoft Power BI hilft Nutzern nicht nur dabei, geschäftliche Daten visuell aufzubereiten. Auch zur Analyse und Bereitstellung vertraulicher Daten bietet Power BI zahlreiche Möglichkeiten. Eine davon ist die Power BI Row Level Security, deren Vorteile wir Ihnen vorstellen.
 

Informationen sicher für berechtigte Nutzer anzeigen

Denn: Nicht alle Daten sollen auch immer allen Mitarbeitern zugänglich gemacht werden. Darüber hinaus kann die Aufbereitung der Informationen aufwendig sein, besonders wenn einzelne Berichte für mehrere Personen generiert werden müssen. Durch Row Level Security muss nur noch ein Report erstellt werden, auf den die Mitarbeiter in Echtzeit mit ihren entsprechenden Zugriffsberechtigungen zugreifen können.

Was für viele Arbeitnehmer derzeit noch ein großer Aufwand ist, lässt sich mit Power BI Row Level Security ab sofort deutlich cleverer lösen. Denn das Feature ermöglicht es einzelne Datenfelder- oder reihen mit zugriffsberechtigten Personen innerhalb des Unternehmens zu teilen. Nach der Einrichtung von Filtern für jeden einzelnen Nutzer der Datenbank, wird der gezielte Abruf von Daten ermöglicht und gleichzeitig eine Informationsüberflutung verhindert.

Durch die Power BI Row Level Security lässt sich zudem sicherstellen, dass für jeden einzelnen Mitarbeiter tagesaktuell die für ihn relevanten Informationen sichtbar sind. Ein Vertriebsleiter kann so zum Beispiel jederzeit seine persönlichen Kennzahlen einsehen, um daraus Handlungsempfehlungen für die Erreichung seiner Ziel-Zahlen abzuleiten.
 

Die Nadel im Heuhaufen

Wer kennt sie nicht? Die alltägliche Herausforderung, über eine große Menge von Daten den Überblick zu behalten. Stellen Sie sich nur einmal folgende Situation vor: Sie benötigen die Verkaufszahlen eines bestimmten Produkts in einer ausgewählten Region oder wollen sich ein Profit Center gezielt anschauen. Anstelle einer langen Suche kann Row Level Security dann zudem bei der schnellen Filterung nach den gewünschten Informationen unterstützen.
 

Bessere Einzel- und Zusammenarbeit

Oft werden am Monatsende viele Berichte mit manuellem Aufwand erstellt, um sie den entsprechenden Entscheidungsträgern zur Verfügung zu stellen. Dabei ist in einer zunehmend schnelllebigen Welt jederzeit Aktualität und Personalisierung gefordert. Vereinfachen Sie sich und Ihren Mitarbeitern den Zugriff auf Berichte, ohne die Sicherheit der Daten zu gefährden.

Fragen zur Row Level Security oder zu weiteren Features von Microsoft Power BI beantworten wir Ihnen jederzeit gerne!

Ihr Ansprechpartner ist:

Ingo Metten
Tel.: +49 (251) 21092-08
E-Mail: Ingo.Metten@connectiv.de

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten