28.06.2023

Buyer Persona Blog

Ihr Ansprechpartner

Dirk Thyen

Dirk Thyen Bereichsleiter Digital Commerce Telefon +49 591 80032-0 Mail E-Mail schreiben

28.06.2023

Buyer Persona - Wie Sie ihr Content-Marketing verbessern können

Content-Marketing ist eine effektive Strategie, um mehr Besucher auf Ihre Webseite zu locken. Aber wie können Sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Inhalte für die richtigen Personen erstellen? Die Antwort lautet: Buyer Persona. Im folgenden Beitrag erläutern wir, was genau das ist und wie Sie die Buyer Persona zu Ihrem Vorteil nutzen können.

Was ist eine Buyer Persona?

Eine Buyer Persona ist eine fiktive Darstellung Ihrer idealen Kundin oder Ihres idealen Kunden. Sie basiert auf realen Daten und Informationen über Ihre bestehende und potenzielle Kundschaft. Mit einer Buyer Persona können Sie Ihre Zielgruppe besser verstehen und ansprechen. Sie können Ihre Inhalte auf deren Bedürfnisse, Ziele, Herausforderungen und Interessen abstimmen.

Aber nicht nur Ihr Content-Marketing-Team profitiert von einer Buyer Persona. Auch andere Abteilungen wie Sales und Customer-Success können davon Gebrauch machen, um Ihre Kund*innen nachhaltig zu gewinnen und zu binden. Die Buyer Persona ist mehr als nur eine demografische Beschreibung Ihrer Zielgruppe. Sie ist eine lebendige und detaillierte Beschreibung einer typischen Kundin oder eines typischen Kunden.

Eine Buyer Persona enthält Informationen wie:

  • Alter
  • Beruf
  • Ausbildung
  • Fähigkeiten
  • Ziele
  • Geschlecht
  • Familienstand
  • Herausforderungen
  • Interessen
  • Vorlieben
  • Abneigungen

Mit diesen Informationen können Sie sich eine konkrete Person vorstellen, die Ihre Inhalte liest, Ihr Produkt kauft oder Ihre Dienstleistung nutzt. Sie können Ihrer Buyer Persona sogar einen Namen geben, um sie noch realistischer zu machen.
 

Warum ist eine Buyer Persona wichtig?

Eine Buyer Persona hilft Ihnen, Ihre Marketingstrategie zu optimieren. Mit einer Buyer Persona können Sie:

  • Ihre Inhalte relevanter und ansprechender gestalten.
  • Ihre Inhalte auf die verschiedenen Phasen der Customer Journey abstimmen.
  • Ihre Inhalte für verschiedene Kanäle und Formate anpassen.
  • Ihre Inhalte personalisieren und segmentieren.
  • Ihre Inhalte messen und optimieren.

Aber nicht nur Ihr Content-Marketing profitiert von einer Buyer Persona. Auch andere Abteilungen wie Sales und Customer-Success können davon Gebrauch machen, um:

  • Die Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Kund*innen besser zu verstehen.
  • Die Kommunikation und Beziehung mit Ihren Kund*innen zu verbessern.
  • Die Kundenzufriedenheit und -loyalität zu erhöhen.
  • Die Kundenbindung und -empfehlung zu fördern.

Kurz gesagt: Eine Buyer Persona hilft Ihnen, Ihr Unternehmen kundenorientierter zu machen.
 

Wie erstellt man eine Buyer Persona?

Um eine gute Buyer Persona zu erstellen, müssen Sie die richtigen Fragen an die richtigen Personen stellen. Das bedeutet: Sie müssen direkt mit Ihren Kund*innen sprechen.

Sie können dafür verschiedene Methoden nutzen, wie zum Beispiel:

  • Kundeninterviews
  • Kundenbefragungen
  • Kundenfeedback
  • Social-Media-Analyse
  • Negative Bewertungen

Das Ziel ist, so viele qualitative und quantitative Daten wie möglich zu sammeln, um ein klares Bild Ihrer Zielgruppe zu erhalten.

Dabei sollten Sie nicht nur die positiven Aspekte berücksichtigen, sondern auch die negativen. Finden Sie heraus, was Ihre Kund*innen an Ihrem Produkt oder Unternehmen stört oder was sie vermissen. So können Sie Ihre Stärken hervorheben und Ihre Schwächen verbessern.
 

Fazit

Eine Buyer Persona ist ein mächtiges Werkzeug für Ihr Content-Marketing. Mit einer Buyer Persona können Sie Ihre Zielgruppe besser verstehen und ansprechen. Sie können Ihre Inhalte relevanter, ansprechender und personalisierter gestalten. Haben Sie schon eine Buyer Persona für Ihr Unternehmen erstellt? Wenn nicht, worauf warten Sie noch?

Interesse an mehr Themen aus dem Bereich eCommerce? Hier geht’s zu unserem Blog.

Ihr Ansprechpartner

Dirk Thyen

Dirk Thyen Bereichsleiter Digital Commerce Telefon +49 591 80032-0 Mail E-Mail schreiben