28.08.2019

connectiv! baut an der Kaiserstraße

Erster Spatenstich als Startschuss der offiziellen Bauphase

Zu Gründungszeiten in 1998 war connectiv! in einem 16 Quadratmeter großen Büro in Halle IV ansässig. Dann erfolgte in 2004 der Umzug ins IT-Zentrum Lingen an der Kaiserstraße, in dem unsere Räumlichkeiten durch das stetige Wachstum der Belegschaft auf mittlerweile über 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so langsam an ihre Grenzen stoßen. Direkt gegenüber werden wir voraussichtlich ab Ende 2020 in unser neues Bürogebäude einziehen können.


Campusnähe beibehalten

Aus dem gemeinsamen Studium heraus gründeten die Geschäftsführer Hermann Silies und Thomas Thyen mit einem gemeinsamen Freund ein Unternehmen, das mit der Realisierung von Websites sowie deren Hosting startete und sich über die Jahre zu einem immer vielseitigeren und erfolgreichem IT-Dienstleister entwickelt hat. Nicht nur am Hauptsitz in Lingen legt connectiv! großen Wert auf die unmittelbare Nähe zu den Studierenden, sondern auch am Standort in Münster, wo wir im Technologiepark gegenüber des Leonardo Campus der WWU Münster ansässig sind.


Erster Spatenstich

Mit dem ersten symbolischen Spatenstich auf unserem Baugrundstück direkt gegenüber des IT-Zentrums sind wir in der vergangenen Woche erfolgreich in die Bauphase gestartet und durften gemeinsam mit Oberbürgermeister Dieter Krone und weiteren Vertretern aus Politik, Stadtverwaltung und Wirtschaft auf eine hoffentlich erfolgreiche Fertigstellung Ende nächsten Jahres anstoßen. Laut Krone sei connectiv! „das, was zur Hochschule passt.“ Und das ist der Wirtschaftsförderung und der Stadt Lingen zufolge ein wichtiges Kriterium bei der Vergabe der stark nachgefragten Grundstücke nahe des Lingener Campus.


Raum für die Fachkräfte von morgen

Trotz der Herausforderung des Fachkräftemangels, der sich insbesondere in der IT-Branche in Zeiten der Digitalen Transformation besonders bemerkbar macht, verzeichnet connectiv! seit der Gründung stetig steigende Mitarbeiterzahlen und beschäftigt heute 48 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Um auch zukünftig eine Arbeitsatmosphäre bieten zu können, in der wir erfolgreich gemeinsam mit unseren Kunden dem Digitalen Wandel begegnen, ist der Neubau ein notwendiger Schritt. Zwar bietet unser in 2016 bezogener Neubau in Münster derzeit ausreichend Büroräume, am Hauptsitz in Lingen mussten in den vergangenen Monaten jedoch bereits Besprechungsräume zu Arbeitsplätzen umfunktioniert werden, um den gestiegenen Mitarbeiterzahlen zu begegnen. Mit insgesamt über 1.000 Quadratmetern Nutzfläche bietet das neue Gebäude ausreichend Raum für unser Team und alle, die zukünftig Teil davon werden.

Weitere Informationen zum Bauprojekt finden Sie im Pressebericht der Lingener Tagespost, oder Sie sprechen uns persönlich an.

Ihr Ansprechpartner ist:

Hermann Silies
Tel.: +49 (591) 80032-100
E-Mail: silies@connectiv.de


 

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten