10.03.2020

Corona beats con!actions 2020

Verschiebung des connectiv! Infotags aufgrund der aktuellen Lage

Mit großem Bedauern haben wir gestern entschieden, den für den 19.03.2020 geplanten Infotag con!actions auf einen noch unbekannten Termin zu verschieben. Grund dafür ist die aktuelle Gesamtlage bezüglich des Coronavirus, von dem zunehmend auch das Münsterland betroffen ist.

Mit der Verschiebung der con!actions reagieren wir zum Einen auf den ausdrücklichen Wunsch der angemeldeten Gäste, die Veranstaltung nicht wie geplant in der kommenden Woche stattfinden zu lassen. Darüber hinaus unterstützen wir mit der Absage die vom Robert-Koch-Institut (RKI) verfolgte Eindämmungsstrategie und werden unserer Verantwortung gegenüber unseren Gästen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerecht.

Wann der Infotag nun stattfinden wird, können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen. Sofern sich die Lage bis dahin deutlich entspannt hat, bietet sich möglicherweise ein Ersatztermin gegen Ende Mai an.

Wir bedauern außerordentlich, den Infotag nicht wie geplant am 19.03.2020 durchzuführen, sind aber davon überzeugt, dass wir in der jetzigen Situation so handeln mussten.

Ihr Ansprechpartner ist:

Thomas Thyen
Tel.: +49 (251) 21092-12
E-Mail: thyen@connectiv.de

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten