Digitale Transformation grenzüberschreitend

Die K.D. Feddersen GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der international agierenden Feddersen-Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg, arbeitet seit längerer Zeit auf dem deutschen Markt mit dem neuen CRM-System Microsoft Dynamics 365. Nun wird es auch grenzüberschreitend ausgerollt und den Anfang macht die französische Niederlassung.

Ein Mitarbeiterteam der K.D. Feddersen GmbH & Co KG, Succursale France war Ende März bei der connectiv! eSolutions GmbH, in Münster, zu Gast. Der Anlass war eine mehrtägige Anwenderschulung im Rahmen des gruppenweiten Rollouts von Microsoft Dynamics 365.

Die Verantwortlichen der Feddersen-Gruppe wählten für die Schulungen ganz bewusst einen Standort außerhalb der eigenen vier Wände. Der Aufenthalt in der Stadt des westfälischen Friedens wurde abgerundet durch ein gelungenes Rahmenprogramm, wie gemeinsame Abendessen und Stadtführungen. Ob Altstadt mit Prinzipalmarkt, Rathaus oder Dom ― bei strahlendem Sonnenschein zeigte sich Münster von seiner schönsten Seite.

Im Zuge des digitalen Wandels stehen Unternehmen herausfordernden Entwicklungen gegenüber. „Besonders international agierende Unternehmen müssen die Arbeitsprozesse so optimieren, dass die verschiedenen Standorte an gemeinsamen Projekten arbeiten können“, betont Thomas Thyen, Geschäftsführer connectiv! eSolutions GmbH. Der Einsatz der richtigen Tools im Unternehmen kann die Produktivität der Mitarbeiter enorm steigern.

Ihr Ansprechpartner ist:

Thomas Thyen
Tel.: +49 (251) 21092-12
E-Mail: thyen@connectiv.de

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten