Dynamics 365 ab Juni in der Deutschland Cloud verfügbar

Nach Microsoft Azure und Office 365 zieht nun auch Dynamics 365 nach und ist ab dem 1. Juni in deutschen Rechenzentren verfügbar. Microsoft bietet seine Azure-Plattform bereits seit September 2016 und Office 365 seit Anfang 2017 in der Deutschland Cloud an.

Sämtliche Daten werden dabei in Deutschland gespeichert und der Zugang zu diesen Daten unterliegt strengsten Kontrollen. Die Deutsche Telekom (T-Systems) fungiert als Datentreuhänder, ist somit für die Kontrolle des Zugangs zu den gespeicherten Daten verantwortlich und agiert unter deutschem Recht.

Kunden mit Microsoft Azure-, Office 365-, oder Dynamics 365-Umgebungen können die Daten in die Microsoft Cloud Deutschland transferieren. Als Microsoft Dynamics Partner mit Goldkompetenz stehen wir Ihnen bei diesem Prozess sowie bei allgemeinen Fragen gerne beratend zur Seite.

Ihr Ansprechpartner ist:
Thomas Thyen
Tel.: +49 (251) 21092-0
E-Mail: thyen@connectiv.de

Bildquelle: Microsoft Deutschland 

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten