19.03.2018

Dynamics 365 Business Central – NAV in Kürze auch als reine Cloud Lösung verfügbar

Die All-in-One-Lösung für das Unternehmensmanagement kommt am 2. April

Informieren Sie sich jetzt über die neue All-in-One-Lösung für die Unternehmensverwaltung...Mit den "Spring Releases" wird sich Microsoft weiterhin auf neue moderne, modulare Anwendungen, erweiterte Analyse- und KI-Software und Verbesserungen der globalen, vertrauenswürdigen, hybriden und sicheren Cloud-Plattform konzentrieren. Mit Microsoft Dynamics 365 Business Central steht ab dem 2. April eine vollständig Cloud-basierte ERP-Lösung in den Startlöchern.

Business Central bietet mittelständischen Unternehmen eine einzige End-to-End-Lösung für das Management von Finanzen, Betrieb, Vertrieb und Kundendienst sowie die Möglichkeit, einfach von Ihrer Einstiegs-Buchhaltungssoftware und Ihren alten ERP-Systemen aufzurüsten.

Einen enormen Mehrwert bietet die Lösung, da sie sich nahtlos in die Infrastruktur Ihres Unternehmens einfügt. So lässt sie sich mit anderen Microsoft Cloud-Services wie Dynamics 365 Customer Engagement (CRM) oder Office 365 integrieren und bspw. mit PowerApps, Microsoft Flow und Power BI für spezielle Branchenanforderungen anpassen oder erweitern.

Dynamics 365 Business Central wird ab dem 2. April 2018 in 14 Ländern verfügbar sein: In Deutschland, den USA, den Niederlanden, Kanada, Großbritannien, Dänemark, Spanien, Italien, Frankreich, Österreich, Schweiz, Belgien, Schweden und Finnland. Die Lösung wird nur über Cloud Solution Provider (CSP) erhältlich sein.

Informieren Sie sich jetzt über die neue All-in-One-Lösung für die Unternehmensverwaltung und überzeugen Sie sich von der einfachen Verwendung und Anpassung, um Ihre Unternehmensprozesse besser miteinander zu verbinden.

Ihr Ansprechpartner ist:

Thomas Thyen
Tel.: +49 (251) 21092-12
E-Mail: thyen@connectiv.de

 

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten