E-Mail-Marketing – was war das noch mal?

In Zeiten von Facebook, Twitter & Co. fokussieren viele Unternehmen ihre Marketingaktivitäten auf die sozialen Medien. Die E-Mail als Marketinginstrument wird dabei gern vergessen oder gar für tot erklärt. Dabei hat die E-Mail ihre Daseinsberechtigung noch lange nicht verloren. Ganz im Gegenteil: E-Mail- und Newsletter-Marketing gehören zu den effektivsten Marketingmaßnahmen schlechthin.

Die Zahl der E-Mail-Accounts steigt kontinuierlich. Laut einer Studie der Radicati Group, bestehen bereits über 4,35 Milliarden E-Mail-Accounts weltweit, deren Zahl bis 2019 voraussichtlich auf 5,59 Milliarden anwachsen wird. Die Zahl der monatlich aktiven Facebook-Nutzer liegt bei etwa 1,79 Milliarden. Also kein Grund zur Sorge: Der E-Mail-Kanal lebt!

Das Potenzial von E-Mail-Marketing wird allerdings nur selten optimal ausgeschöpft. Die E-Mail ist ein sehr persönliches Medium, das mit individueller Ansprache eine effiziente Möglichkeit zur Kundengewinnung und -bindung bietet. Voraussetzung hierbei ist eine professionelle Vorgehensweise, beispielsweise durch unser hauseigenes Tool CRM2CleverReach. Das Add-On ermöglicht es, Marketinglisten die in Microsoft Dynamics CRM Kampagnen verwendet werden, automatisiert an das E-Mail Marketing Tool CleverReach zu übertragen und sichert so eine individuelle Kundenansprache.

In der heutigen E-Mail-Flut liegt die eigentliche Herausforderung darin, einen Newsletter zu gestalten, der sich von „Standard-Newslettern“ abhebt und vom Nutzer nicht als reine Werbung eingestuft wird. Lange Zeit wurde bei Newslettern auf das reine Textformat gesetzt, aber auch der E-Mail-Kanal hat sich verändert und liefert mittlerweile Möglichkeiten zur Verwendung ansprechender und zeitgemäßer Designs. Auch der Trend zur vermehrten Smartphone-Nutzung wirkt sich auf E-Mails aus. So wird prognostiziert, dass etwa 2,2 Milliarden Personen weltweit im Jahr 2018 ihre E-Mails über mobile Endgeräte abrufen und verschicken werden. Damit wird die Optimierung von Design und Funktion für mobile Endgeräte immer relevanter und muss bei der Erstellung von Mailings stets berücksichtigt werden.

Um den Erfolg nachhaltig zu steigern, muss der Fokus neben der Gestaltung und technischen Optimierung auf interessante Inhalte gesetzt werden. Der Newsletter muss dem Empfänger einen echten Mehrwert, beispielsweise durch Rabatt-Aktionen, Service-Leistungen oder exklusiven Content, bieten. Wie der Content bei den Nutzern ankommt, lässt sich mit Analysen und Statistiken zu Öffnungs- und Klickraten sehr genau beurteilen und bewerten. Der Erfolg wird messbar – ein beachtlicher Vorteil des E-Mail-Marketings.

Nutzen Sie das Potenzial des E-Mail-Marketings und überlegen Sie gemeinsam mit uns, wie eine sinnvolle Struktur, interessante Themen und geeignete Veröffentlichungszyklen gestaltet werden. Mit bewährten Tools, Erfahrung und Wis­sen legen wir den Grundstein für Newsletter, die Ihre Kunden erreichen und die Umsatzzahlen steigen lassen.

Ihr Ansprechpartner ist:

Her­mann Sil­ies
Tel.: +49 (591) 80032-190
E-Mail: silies@connectiv.de

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten