18.11.2020

Mehr Möglichkeiten mit neuen Features in Dynamics 365 Marketing

Das sind die wichtigsten Neuerungen der Release Wave 2 für die Dynamics 365 Marketing App von Microsoft

Wer Microsoft Dynamics 365 Marketing bereits nutzt, der weiß um die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, die das System für Marketing-Aktivitäten bietet. Nun kommt mit der zweiten Release-Welle u. a. eine weitere Funktion hinzu, die vor allem Teams-Nutzer interessieren dürfte. Von welchen Anpassungen Dynamics 365 Marketing Nutzer zeitnah profitieren dürfen, erfahre Sie in diesem Artikel.


Nachhaltiges Eventmanagement

Für viele Unternehmen stellen Webinare oder Live-Events in der Pandemie eine gute Alternative zur Präsenzveranstaltung dar. Mit der zweiten Veröffentlichungswelle von Microsoft wird die Vorbereitung, Ausrichtung und Durchführung von Webinaren und Live-Events nun noch komfortabler. Denn durch die Verknüpfung von Microsoft Dynamics 365 Marketing mit dem Kommunikationstool Teams kann von der Einladung und Registrierung der Event-Teilnehmenden bis hin zum eigentlichen Event alles mit nur einer Anwendung organisiert werden. Besonderer Pluspunkt sind hierbei vor allem die in der Marketing App hinterlegten Listen mit den Kontaktdaten interessierter Eventteilnehmender. Diese können kurz vor Eventbeginn für den Versand einer Erinnerungsmail oder nachträglich zur Aushändigung wichtiger Informationen genutzt werden. Darüber hinaus lassen sich Erfolge von Veranstaltungen anhand der Registrierungen leichter Messen und mögliche Interessenten für das nächste Event finden!

 

Verbessertes Zeit-Leistungs-Verhältnis

Auch die Möglichkeit, Rundmails an ausgewählt Zielgruppen zu verschicken, ist dank einer weiteren Optimierung der Marketing App noch leichter. So können Kunden mit einer neuen Call-To-Action-Schaltfläche beispielweise noch stärker angesprochen und zum Weiterklicken motiviert werden. Des Weiteren sind Anpassungen vorgenommen worden, um sicherzustellen, dass E-Mails, die über die Marketing App versendet werden, auch den verschiedenen Darstellungsanforderungen mobiler Endgeräte gerecht wird.
Insgesamt ist außerdem die Leistung des Features zugunsten einer schnelleren Erstellung und Bearbeitung von E-Mails von Microsoft verbessert worden, sodass die eingesparte Zeit für andere Aufgaben genutzt werden kann.

Intelligentere Segmentierung

Eine weitere Neuerung, die mit der zweiten Release-Welle von Microsoft für die Marketing App kommt, ist die Nutzung von natürlicher Sprache im Segment-Bereich. Komplexe Syntax gehört damit schon bald der Vergangenheit an. Stattdessen können Mitarbeitende im Marketing bei der Erstellung oder Suche nach bestimmten Segmenten auf vereinfachte Begriffe zurückgreifen, wodurch Personengruppen schneller und einfacher aufgefunden werden. Dadurch verringert sich nicht nur der zeitliche Suchaufwand. Auch können schneller Entscheidungen über die Passgenauigkeit einer Gruppe für einen geplanten Newsletter, eine Rundmail oder Ähnliches getroffen werden.
Bei der Erstellung neuer Segmente unterstützt außerdem ein vordefiniertes Template bei der Auswahl suchrelevanter Begriffe. Hierzu zählen beispielsweise Merkmale über die Interaktion mit Personen des Segments, die Branche oder aber auch Geburtsdaten, die beim Versenden von Glückwünschen nützlich sein können.

Einige der gerade beschriebenen Neuerungen sind bereits offiziell verfügbar, andere kommen in Kürze. Einen Überblick können Sie sich hier verschaffen.

Darüber hinaus sprechen Sie uns jederzeit gerne an! Profitieren auch Sie von den intelligenten Neuerungen der Dynamics 365 Marketing App oder steigen Sie jetzt ein.

Ihr Ansprechpartner ist:

Thomas Thyen
+49 (251) 21092-12
E-Mail schreiben

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten