18.08.2021

Neue Features für Microsoft Dynamics 365 Sales

Einblicke in die Release Wave 2 2021

Ab Oktober 2021 dürfen sich Nutzer der Dynamics 365 Customer Engagement Apps wieder auf zahlreiche neue und innovative Features und Funktionen freuen, die mit der zweiten Release Wave 2021 zur Verfügung stehen werden. Wir haben uns den Release-Plan für Sie angeschaut und Ihnen nachfolgend einen Überblick über interessante Neuerungen erstellt. In dieser Woche beschäftigen wir uns mit den Ankündigungen im Bereich Microsoft Dynamics 365 Sales.

Bei den neuen Features liegt der Fokus vor allem auf einer tieferen Integration von Microsoft Teams. Daneben soll die Produktivität durch verbesserte Filter- sowie Forecasting-Funktionen gesteigert werden und es wird einige Verbesserungen im Bereich der mobilen App geben. Zudem soll die Deal-Management-Funktion ab November 2021 allgemein verfügbar sein.

Verbesserte Integration von Microsoft Teams

Microsoft Teams spielt auch für Dynamics 365 Sales eine immer größere Rolle. Es wurde daher stark an einer verbesserten Integration gearbeitet, um die Produktivität zu steigern und Sales-Mitarbeitende optimal zu unterstützen. So können Teams-Besprechungen zukünftig direkt aus Dynamics 365 Sales heraus erstellt und mit nur einem einzigen Klick gestartet werden. Darüber hinaus ist es möglich auch während einer Besprechung nahtlos auf Vertriebsdatensätze zuzugreifen und diese zu bearbeiten. Ebenfalls neu ist die Konversationsintelligenz, die Echtzeit-Anrufanalysen und -Einblicke während eines Meetings liefert. Eine weitere wichtige Neuerung ist die Nachrichtenerweiterung für Teams. Damit kann zum Beispiel innerhalb von Dynamics 365 Sales nach Informationen gesucht werden, die anschließend mit anderen Nutzern in Kanälen oder Chats geteilt werden können. Dabei ist es sogar möglich, Aufgaben innerhalb der Unterhaltung auszuführen.

Optimierte Prognosen und Analysen

Damit Vertriebsteams potenzielle Verkaufschancen besser priorisieren und zu erwartende Einnahmen optimal prognostizieren können, werden neue Features im Bereich Forecasting eingeführt. Vertriebsleiter können damit beispielsweise Mitarbeitende in den Forecast-Prozess einbeziehen, indem sie wichtige Prognosen mit jedem anderen Dynamics-365-User teilen können. Daneben wird die Sichtbarkeit von Prognosen um eine Year-to-Date-Ansicht sowie einer jährlichen und wöchentlichen Ansicht erweitert.

Verbesserungen in der mobilen App

Auch in der mobilen App kündigt Microsoft einige neue Features an, die Sales-Mitarbeitenden die Vorbereitung auf einen Kundentermin erleichtern sollen. Konkret werden durch intelligente Suchen wichtige Kundeninformationen leichter und schneller zugänglich sein. Dabei können relevante Datensätze, z. B. aus Exchange-Daten, mit einem Kundentermin verknüpft sowie LinkedIn-Informationen oder Beziehungseinblicke hinzugefügt werden.

 

Personalisierter Arbeitsbereich für die Pipeline-Verwaltung

Eine weitere wichtige Ankündigung ist die allgemeine Einführung des Deal-Managers, einem personalisierten Arbeitsbereich, der Sales-Mitarbeitende effektiver bei der Angebotsfindung und Maßnahmenplanung unterstützt. Dabei werden viele kleine Schritte, die normalerweise ausgeführt werden müssten, rationalisiert und somit die Effizienz gesteigert. Im Deal-Manager können sich Sales-Teams beispielsweise einen schnellen Überblick über Opportunity-, Kontakt-, Lead-, und Account-Entitäten verschaffen und den Arbeitsbereich individuell auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Einen Überblick über alle Ankündigungen erhalten Sie hier.
Wir informieren Sie weiterhin laufend über Updates und freuen uns, Ihnen zukünftig mit den Produkten von Microsoft weitere Mehrwerte für Ihr Unternehmen anbieten zu können!


Warum connectiv?

Mit über 15 Jahren Erfahrung aus über 100 CRM-Projekten bringen unsere Experten ein tiefes Verständnis des Microsoft-Ökosystems mit. Mit unserem ganzheitlichen Ansatz bestehend aus CRM-Strategie, CRM-Implementierung mithilfe von agilen Projektmanagement-Methoden und unserem Change-Management-Angebot steht dem Erfolg Ihres CRM-Projekts nichts mehr im Weg.
Sie interessieren sich für Dynamics 365 Sales? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Ihr Ansprechpartner ist:

Peter Wisse
+49 (251) 21092-13
E-Mail schreiben

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten