CRM-LÖSUNGEN Kunden gewinnen. Kunden binden. Mit Microsoft Dynamics 365 und connectiv!

Mixed Reality mit HoloLens live erleben

Nutzen Sie mit uns die Mixed Reality für neue Geschäftswege

Mixed Reality – oder auch Augmented Reality – ermöglicht einen stufenlosen Wechsel zwischen realer und digital erweiterter Umgebung. Dadurch werden Unternehmen neue Sphären der effektiven Zusammenarbeit über Standorte hinweg eröffnet. Wir haben bereits einige Erfahrungen in diesem innovativen Feld gesammelt und teilen diese gerne mit Ihnen.

Bereits seit 2004 ist die connectiv! eSolutions GmbH als qualifizierter Microsoft Partner im Bereich Customer Relationship Management unterwegs – seit 2006 sogar durchgehend mit der Gold-Kompetenz (höchste Partnerstufe bei Microsoft) für Dynamics 365 Customer Engagement ausgezeichnet. Daher können wir auf einen sehr großen Erfahrungs- und Wissensschatz zurückgreifen.

In Microsoft Dynamics 365 spielt das Thema Mixed Reality eine immer größere Rolle, was u. a. auch in der Veröffentlichung neuer Apps für HoloLens deutlich wird. Mit Dynamics 365 Remote Assist und Dynamics 365 Layout sind seit Oktober 2018 zwei Lösungen auf dem Markt, die es Unternehmen erlauben, im Bereich der Mixed Reality schnell Fahrt aufzunehmen.

Wir können Sie bei der Beschleunigung unterstützen und gemeinsam mit Ihnen Prozesse neu denken oder neue digitale Geschäftsmodelle entdecken. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen mit der Microsoft HoloLens:

  • Begleitung bei Editionsauswahl und Beschaffung.
  • Unterstützung bei Setup, Schulung und Einweisung.
  • Lizensierung, Setup und Einweisung Dynamics 365 Remote Assist.
  • Lizensierung, Setup und Einweisung Dynamics 365 Layout.
  • Auf Wunsch individuelles Customizing und App-Entwicklung für HoloLens.

Profitieren Sie von unserer Expertise und Leidenschaft für die neuen Möglichkeiten und fassen Sie den Mut, neue Wege zu gehen – bevor es Ihre Mitbewerber tun.

Bei Fragen zu HoloLens, Dynamics 365 Remote Assist, Dynamics 365 Layout, oder Interesse an einer Live-Demo oder an einem gemeinsamen „Discovery-Workshop“ sprechen Sie uns gerne an.

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten