BERUF(UNG) GESUCHT? Werden Sie Teil des connectiv!-Teams und arbeiten Sie mit uns am Puls der Zeit.

Verantwortung

Wo übernehmen wir gesellschaftliche Verantwortung?

Keine Pflicht, sondern eine Passion! Als Arbeitgeber stellen wir uns unserer Verantwortung und empfinden das Fördern junger Talente als eine Bereicherung. Von ganz klein bis ganz groß liegt uns die Förderung junger Menschen am Herzen. Daher unterstützen wir verschiedene Projekte und Initiativen, die diese Thematik in die Tat umsetzen.

Die 2003 gegründete Initiative "Schlaumäuse - Kinder entdecken Sprache", der Microsoft Deutschland GmbH, unterstützt die Förderung der Sprachkompetenz von Kindern bereits im Kindergarten- und Vorschulalter. Mit einer speziellen Lernsoftware wird Kindertagesstätten und Vorschulen ein wichtiges Hilfsmittel in der frühkindlichen Sprachförderung bereitgestellt.

Auch die Hochschule Osnabrück am Campus Lingen hat ein besonderes Programm zur Förderung von Kindern entwickelt. Die Fakultät Management, Kultur und Technik bietet unter der Veranstaltungsreihe KinderCampus kostenlose Veranstaltungen für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren an.

Wir setzen uns darüber hinaus auch rund um das Thema Stipendium ein und unterstützen das Deutschlandstipendium der Hochschule Osnabrück sowie das Emslandstipendium am Campus Lingen der Hochschule Osnabrück. Als Mentor und Wegbegleiter steht unsere Geschäftsführung, vertreten durch Hermann Silies, den Stipendiaten während ihres Studiums gerne zur Verfügung.

Und auch die regionale Wirtschaft ist uns, durch die lokale Verbundenheit zum Emsland, wichtig. Als Mitglied im Wirtschaftsverband Emsland e.V. und dem vereinbar e.V. des Landkreises Emsland, machen wir uns für diesen Wirtschaftsstandort stark.

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten