Besprechung zum Change Management
Unser ganzheitlicher Ansatz

Change Management als Schlüssel zum Erfolg

Die erfolgreiche Implementierung eines CRM-Systems hängt maßgeblich von der Veränderungsbereitschaft Ihrer Mitarbeiter ab. Mit unserem ganzheitlichen Beratungsansatz können wir Ihnen alle relevanten Themen rund um Change Management und CRM-Einführung aus einer Hand anbieten.

connectiv! begleitet Ihren Veränderungsprozess ganzheitlich mit strategischem Change-Management

Sie planen die Einführung eines neuen CRM-Systems, mit dem Sie Ihre Prozesse modernisieren, digitalisieren und vereinfachen wollen? Dann sollten Sie sich in Ihrer Planung unbedingt mit den Auswirkungen, Chancen und Herausforderungen dieser Veränderung für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter befassen. Denn gerade bei IT-Projekten sind die Veränderungen in der Unternehmensstruktur und in den Geschäftsprozessen häufig tiefgreifend. 

ADKAR-Modell zu Adoption und Change Management

Das ADKAR-Modell

Als erfahrender Full-Service-CRM-Dienstleister kennen wir Ihre Herausforderungen. Und aus diesem Grund leiten und begleiten unsere kompetenten Berater Ihren Veränderungsprozess ganzheitlich und unterstützen Sie aktiv mit unserem bewährten und zielgerichteten Change-Management-Angebot. Dabei helfen wir Ihnen schon vor Projektbeginn dabei, Ihre Mitarbeiter auf die Einführung eines neuen CRM-Systems vorzubereiten und führen Sie auf Basis des ADKAR-Modells von Prosci® zur erfolgreichen Implementierung Ihres neuen CRM-Systems!

Präsentation zum Change Management und ADKAR

Die Veränderung beginnt an der Basis

Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg. Dieser Satz gilt umso mehr bei Veränderungsprozessen in Ihrem Unternehmen. Denn von ihnen hängt maßgeblich der Erfolg des gesamten IT-Projektes ab. Wir haben es uns deshalb zur zentralen Aufgabe gemacht – über die technische Planung und Implementierung eines CRM-Systems hinaus – auch den Faktor Mensch mittels eines ausgefeilten Change-Managements zu berücksichtigen. Basis unseres Vorgehens ist das ADKAR-Modell von Prosci®. Anhand dieses fünfstufigen Modells können wir Lücken und Barrieren im Veränderungsprozess zuverlässig identifizieren und Sie zielgerichtet vor, während und nach dem Change begleiten. 

Gemeinsam den Wunsch und das Bewusstsein zur Veränderung schaffen

Zu Beginn eines jeden Veränderungsprojektes ist es wichtig, eine Veränderungsbereitschaft bei Ihren Mitarbeitern zu bewirken bzw. diese zu erhöhen. Erst wenn die Mitarbeiter selbst von dem Projekt überzeugt oder zumindest nicht abgeneigt gegenüber einer Veränderung sind, haben Sie die Zustimmung, die es braucht, um die Einführung eines neuen CRM-Systems erfolgreich umzusetzen. Unsere Change-Management-Berater unterstützen Sie bereits in dieser Phase dabei, das nötige Bewusstsein zu erzeugen, um eine gute und stabile Ausgangsposition für die bevorstehenden Phasen der Veränderung zu schaffen. 

Individuelle Betreuung beim Change Management

Mitarbeiter befähigen und Veränderung nachhaltig festigen

Im nächsten Schritt gilt es dafür zu sorgen, dass Ihre Mitarbeiter die Veränderung – und vor allem die dadurch gewonnene Arbeitserleichterung bzw. Prozessoptimierung – auch als solche wahrnehmen und akzeptieren. Dafür muss ein entsprechendes Wissen aufgebaut werden. Praxisorientierte Schulungen und anwendungsfokussierte Trainings sind ebenso wichtig wie die Aufklärung zu den arbeitserleichternden Möglichkeiten und Chancen, die das neue IT-System jedem Einzelnen bietet. Mit unserer Erfahrung aus zahlreichen, erfolgreich abgeschlossenen CRM-Projekten übernehmen wir gern diese Einführungsphase Ihrer Mitarbeiter. Wir können Ihren Mitarbeitern den echten Nutzen und Mehrwert für jeden Arbeitsplatz aufzeigen und die zukünftigen Vorteile verdeutlichen. So schaffen wir eine Basis, die schon die erste Begegnung mit dem neuen System möglichst reibungslos macht. Grundlegend hierfür ist das zuvor geschaffene Verständnis, auf das auch die letzten beiden Phasen aufbauen. Gern unterstützen wir Sie außerdem bei einem erfolgreichen internen Wissenstransfer.

Mehr erfahren
Erklärungen mit Hilfe von einem Surface

Teams begeistern und Erfolgserlebnisse schaffen

In den letzten beiden Phasen des Modells angekommen, sind bereits maßgebliche Schritte auf dem Weg zum Projekterfolg zurückgelegt. Nichtsdestotrotz muss die Arbeit mit dem neuen System erst noch von jedem einzelnen User erlernt, nachhaltig gefestigt und in den Arbeitsalltag integriert werden. Dabei kann es hilfreich sein, erste Erfolgserlebnisse zu schaffen und entsprechend zu zelebrieren. Auch kann es in dieser Phase sinnvoll sein, weitere Schulungen durchzuführen, damit alle Mitarbeiter abgeholt und auf den gleichen Wissensstand gehoben werden können. Da der Prozess von der Bereitschaft zur Veränderung bis hin zur Anwendung des neuen Systems bei der ein oder anderen Person zeitlich durchaus über die offizielle Systemeinführung hinausgeht, sind wir auch nach Projektabschluss für Sie da.

Mehr erfahren
Mit persönlichen Gesprächen den Kontakt ausbauen

Unser Team von connectiv! unterstützt Sie in Veränderungsprozessen

Haben wir Ihr Interesse an einem ganzheitlich durchdachten Projekt geweckt? Dann informieren Sie sich in einem persönlichen Beratungsgespräch über alle Einsatzmöglichkeiten und die Buchung unseres Change-Managements.

Kontakt aufnehmen