Über uns

Motivation und Ziel der Kooperation

Auch wir von connectiv! wissen: Nicht immer finden Projektideen die nötige Zeit und das nötige Fachpersonal, um sie zu konkretisieren und wirklich umzusetzen. Was aber wäre, wenn einem plötzlich beides zur Verfügung gestellt würde? Gemeinsam mit TechLabs haben wir diesen Gedanken weiter verfolgt und eine Kooperation geschlossen, von der nun Sie als Unternehmen profitieren können!

Wir bieten Ihnen die einmalige Chance, eine von Ihnen an uns herangetragene Projektidee gemeinsam voran zu treiben! Hauptakteure sind hierbei die von TechLabs angelernten, technisch-versierten Studierenden der WWU Münster, die sich neben ihrem Jura-, Politik- oder BWL-Studium in ihrer Freizeit mit den wesentlichen Aufgaben eines Informatikers auseinandersetzen. Überzeugen Sie sich selbst von den Talenten und dem etwas anderen Blickwinkel der Studierenden und bewerben Sie sich noch heute mit Ihrer Projektidee!

 

connectiv! – 22 Jahre Erfahrung mit WEB- und CRM-Lösungen

Seit über 22 Jahren sind wir ihr Spezialist für den Mittelstand und unterstützen Sie mit maßgeschneiderten Lösungen bei der Erreichung Ihrer individuellen Ziele. Wir sind (k)eine Agentur, wir sind Dienstleister, Wegbegleiter und Partner. Ehrlich und professionell begleiten wir unsere Kunden durch Ihre Projekte und modellieren Ihr Unternehmen online zu einer nachhaltigen Marke.

Mit unseren digitalen Lösungen vereinfachen wir komplexe Prozesse und steigern bereits vorhandenes Potenzial zu noch Größerem. Darüber hinaus unterstützen wir Sie aktiv bei der Gewinnung neuer Kunden und Partner. Dazu gehört seit Neustem auch die Vermittlung junger Talente, die wir mit unserer Kooperation mit TechLabs erreichen wollen. Gemeinsam mit Ihnen gehen wir diesen Schritt und führen Ihr Unternehmen direkt mit begabten Studierenden zusammen!

meets

TechLabs – Techie-StartUp von Studierenden für Studierende

TechLabs ist ein junges non-profit Startup, das vor zwei Jahren von Studierenden der WWU Münster mit dem Ziel, jungen Menschen IT-Skills kostenfrei beizubringen, gegründet worden ist. Zur Schulung der Interessierten setzt TechLabs auf „Blended-Learning“, also auf Online-Tutorials, in denen Studierende sich grundlegende Coding-Skills in verschiedenen Tracks selbst aneignen können. Zu diesen zählen u.a. Artifical Intellgence, Data Science oder Web Development.

Ergänzend dazu werden simultan zum Hochschulsemester Präsenzveranstaltungen organisiert, in denen die Studierenden zum Beispiel an Vorträgen, Workshops oder Hackathons teilnehmen. Im Anschluss an die Theorie- geht es anschließend für die ausgebildeten „Digital Shaper“ in die Praxisphase. Diese findet in Kooperation mit Unternehmen statt, die jungen Menschen die Chance bieten, ihre erworbenen Kenntnisse in Praxisprojekte umzusetzen.