In 1954 begann Koldehoff mit dem Verkauf und der Reparatur von Landmaschinen im emsländischen Langen. In den 1990er Jahren wurde mit der dezentralen Energieversorgung mittels Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ein innovatives Geschäftsfeld erschlossen. Heute hat sich das Unternehmen im Nordwesten Deutschlands in diesem Bereich einen Namen gemacht und gibt sein Know-How in der effizienten Energietechnik an seine Kunden weiter. 

 

Für Koldehoff Effiziente Energietechnik umgesetzt:

  • Technische Realisierung
  • connectiv! WebCMS 6

 

Zur WebSite des Kunden





Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten