„Der neue Webshop soll die Marke Kibek im Internet repräsentieren. Durch den Einsatz von Shoppingwelten laden wir unsere Kunden zum Stöbern ein und machen so den Teppichkauf auch online zum Erlebnis. Umfangreiche Filterfunktionen kombiniert mit einem schlüssigen Navigationskonzept bieten parallel auch die Möglichkeit der zielorientierten Produktsuche.“

Hartmut Senf,
Leiter Versandhandel / eCommerce, Teppich-Kibek GmbH

 

Für Teppich Kibek GmbH umgesetzt:

  • Webdesign
  • Web-Controlling mit eTracker(TM)
  • Onlineshop

 

Zur WebSite des Kunden
1.000
Rollen Teppichböden
30.000
Teppiche
100
Top 100, der umsatzstärksten eShops deutschlandweit
1
Platz 1 im Indexlisting bei Google auf "Teppiche"

Bei Kibek wird der Teppichkauf auch online zum Erlebnis

Mit über 30.000 Produkten ist Kibek deutschlandweit führend im Verkauf und Import von Teppichen. Wer das größte Teppichhaus der Welt sein Eigen nennt, muss auch im eCommerce Maßstäbe setzen.

Gemeinsam mit Kibek hat connectiv! auf Basis von Shopware eine responsive Online-Lösung geschaffen. Damit ist es gelungen Verkaufsargumente und Produktinformationen in Einkaufswelten darzustellen, die zum Stöbern und Verweilen einladen. Durch die großflächig angelegte Bildbühne werden den Besuchern emotionale Eindrücke vermittelt, die die Kaufentscheidung positiv beeinflussen.

Gleichzeitig ermöglicht ein klar strukturiertes Megadropdown-Menü, gepaart mit performanten Filtern und der intelligenten Suche über Factfinder eine zielorientierte Benutzerführung bei der Produktsuche.

Der Onlineshop ist durch das offizielle europäische Gütesiegel BEVH/EHI sowie durch Trusted Shops zertifiziert und gewährleistet somit neben hoher Servicequalität auch Käufer- und Datenschutz. Außerdem verankert die Implementierung der unabhängigen Produktbewertung von eKomi authentisches Kundenfeedback auf der Seite und trägt damit effektiv zur richtigen Kaufentscheidung bei. Auch dem klassischen Manko im eCommerce – der mangelnden persönlichen Beratung – wird im Onlineshop durch das Angebot verschiedener Kanäle zur Kontaktaufnahme entgegengewirkt.

Aus technischer Sicht ist die Anbindung des Onlineshops an das PIM-System des Kunden hervorzuheben. Diese ermöglicht die effiziente Synchronisierung aller Produktinformationen im Shop, die durch die Verknüpfung mit dem ERP-System Microsoft Navision (NAV) mit aktuellen Informationen zu Beständen und Preisen angereichert werden.

Ein Teppichlexikon, eine Jobbörse sowie eine umfangreiche Darstellung der Kibek-Häuser mit integrierter Umkreissuche und regionalen Angeboten runden die Onlinepräsenz ab.

Erleben Sie Onlineshopping auf der Internetpräsenz unseres Kunden neu oder sprechen Sie uns an – wir berichten Ihnen gerne mehr über dieses spannende Projekt.



Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten