02.09.2020

Alles im Griff mit Microsoft Lists

Nutzen auch Sie das neue Organisationstalent von Microsoft zur Bewältigung Ihres Arbeitsalltags

Ab Oktober können Sie und Ihre Teamleiter Aufgaben ganz einfach überblicken, an Kollegen delegieren oder den aktuellen Bearbeitungsfortschritt einzelner Teilaufgaben einsehen. Denn Microsoft Lists eröffnet Ihnen und Ihren Kollegen eine neue, transparente Möglichkeit der Zusammenarbeit über Zeit- und Ortsgrenzen hinaus!

 

Strukturierte Aufgabenverteilung

Microsoft Lists beinhaltet weitaus mehr als nur langweilige Listen. Das Tool bietet Ihnen zahlreiche Funktionen und Einsatzmöglichkeiten, die Sie zum Beispiel zur besseren Organisation Ihres Arbeitsalltags oder für Ihr Projektmanagement effektiv einsetzen können. Wie genau das geht, erklären wir Ihnen gerne anhand des folgenden Beispiels: Sie sind der Inhaber eines neu eröffneten Geschäfts, das gerade die erste verkaufsstarke Woche hinter sich gebracht hat. Schnell wird klar: Nach diesem erfolgreichen Auftakt brauchen nicht nur mehr Ware in Ihren Lagern, sondern auch mehr gut qualifiziertes Personal. An dieser Stelle kommt Microsoft Lists in Spiel!

 

Kommunikation auf höchstem Niveau

Um das Lager wieder mit neuer Ware aufzustocken, legen Sie in Lists einen neuen Task an und weisen diesen dem verantwortlichen Kollegen zu. Mit wenigen Klicks und Worten können Sie binnen Sekunden Ihren Auftrag an das Warenlager erteilen, das unmittelbar via Push-Benachrichtigung per Mail über diesen informiert wird . Außerdem können Sie die Dringlichkeit der Aufgabe verstärken, indem Sie den Task als „critical“ kennzeichnen. Ändert der Kollege den Status zu „in progress“ oder „good“, erhalten Sie ebenfalls unmittelbar eine Benachrichtigung und wissen jederzeit um den aktuellen Stand des von Ihnen erteilten Auftrags. Hierzu werden einfache Regeln verwendet, die Sie selbst konfigurieren können.

 

Immer auf dem aktuellsten Stand

Als nächstes muss das Thema Personalsuche angegangen werden. Auch für dieses To Do können Sie einen Task erstellen, einem Kollegen zuweisen und den Fortschritt permanent beobachten. Haben Sie mehrere Bewerbungen auf eine ausgeschriebene Stelle erhalten, so eignet sich Lists auch dazu, eine Übersicht über alle Bewerber zu erstellen. Diese können Sie um weitere Informationen via Kommentarfunktion oder Statuszuweisung ergänzen, was Ihnen und Ihren Kollegen die gemeinsame Auswahl eines geeigneten Bewerbers Kollegen erleichtert.

Alles erledigt?

Sind die bestellten Waren und die neuen Mitarbeiter vor Ort eingetroffen, können Sie die Tasks schließen und neue Aufgaben an Ihre Kollegen verteilen. Besonderer Pluspunkt: Microsoft Lists lässt sich problemlos an die Kommunikationslösung Teams anbinden und sogar mit Outlook oder Microsoft Power Platform verknüpfen. Nutzen Sie also nicht nur die vielseitigen Möglichkeiten von Microsoft Lists, sondern die ganze clevere Business-App-Bandbreite von Microsoft für Ihr Unternehmen!

Ihr Ansprechpartner ist:

Ingo Metten
Tel.: +49 (251) 21092-08
E-Mail: Ingo.Metten@connectiv.de

Diese Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kontakten